Yogistube website logo
Neu: Reiki Fernübertragung und Kräuterstempelmassage für Frauen ૐ Herbstpause ab 14.10 bis 31.10.22 ૐ Winterpause vom 19.12.22 bis 2.1.23

Ayurvedische Massage

Die ayurvedische Massage aus dem Ayurveda wird auch als Königin der Massagen betitelt. In der Yogistube wird diese direkt aus Indien erlernt für Frauen angeboten, womit unter anderem Energiepunkte angeregt werden.

Ayur heißt Leben und Veda heißt Wissen. Ayurveda meint soviel wie "das Wissen des Lebens" und stammt aus Indien. Die ayurvedische Massage ist eine uralte, traditionelle, indische Ganzkörpermassage, wobei speziell viel Öl auf der Haut angewendet wird.

Diese indische Massage regt vor allem die Durchblutung an,  um Giftstoffe auszuleiten und sich tief zu entspannen. Es ist eine ganzheitliche Anwendung. Physikalisch hilft es den Körpersystemen bei Ungleichgewicht sich wieder zu regenerieren. Dabei entspannt sich der Geist über den Spannungsabbau im Körper, welches emotionales Ungleichgewicht löst, sodass sich ein meditativer Zustand einstellen kann.

Speziell wird in Indien die ayurvedische Massage bei Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Athritis, Rheuma angewendet und verschafft bei muskulären Schmerzen Linderung.

Anwendungsverlauf: Traditionell wird am Boden auf einer bequemen Matratze massiert, sowie ich es in Indien traditionell erlernt habe. Dies gibt dem Körper den nötigen Halt, um hier getragen zu werden und so loslassen zu können. Die Ganzkörpermassage umfasst Rücken, Rückseite der Beine, Füße, Vorderseite der Beine, Arme und Hände, Vorderseite des Oberkörpers, Bauch, Gesicht und Kopf. 

Bei der Anwendung wird reines bio Sesamöl verwendet (bei Allergien bitte Bescheid geben), welches für alle Ayurvedatypen Vata, Pitta und Kapha geeignet ist. Das Sesamöl unterstützt dazu die Muskeln, Knochen und die Gelenksbewegungen. Durch sein hohen Vitamin E Gehalt werden Haut und Haar ausgiebig gepflegt.

Besonders ausgleichend wirkt das Öl auf unser Nervensystem. Es ist ebenso empfehlenswert das Öl auf der Haut zu lassen und sich eventuell ältere Kleidung mitzubringen, sowie eine Mütze für das Haar. Vor der Behandlung sollte die letzte Mahlzeit 1,5-2h zurück liegen.

Anwendungsdauer 75 Min. 

 

Kundentipp: Die Quittung für das Bonusheft bei der Krankenkasse aufbewahren.

Top cartleafcrossmenuchevron-upchevron-down